Patriot

12.02.2018   ·   Film und Fernsehen

Lust auf Serie?

Agenten-Filme und -Serien gibt es einige, keine Frage. Aber mit so viel Melancholie, grotesken Ideen und schwarzen Humor wie bei "Patriot" kommen sie für gewöhnlich nicht daher: John ist einerseits ein kompromissloser Killer, der die Atompläne des Iran verhindern soll, andererseits ist er der depressive Kiffer, der von Selbstzweifeln zerfressen wird. Beide Seiten verarbeitet er als Folksänger in selbstgeschrieben Texten, die er als Straßenmusikant veröffentlicht.
Bisher gibt es auf Amazon Prime eine Staffel mit zehn Folgen. Nachschub ist in Auftrag gegeben. Sollte man sich anschauen!


Darsteller


Michael Dorman muss als Hauptdarsteller nur einen Gesichtsausdruck zeigen. Das macht er aber perfekt. Auch viele Nebenrollen sind toll besetzt.

Story


Wahnwitziger Agenten-Plot der durch schräge Dialoge, tolles Timing und schöne Perspektiven gehörig Spaß macht aber aufgrund jeder Menge Zeitsprünge auch Aufmerksamkeit verlangt.

Fazit


Eine sehr unterhaltsame, toll gespielte und intelligente Serie.


Bilder: 2015 Amazon.com Inc.

Dein Kommentar



Auch interessant:
Das Notiz-App-Dilemma